12.12.2017 16:58

2015 Intelligente Stromnetze

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Drittes Bermatinger Energieforum
am Di., 23.06.15, 17 bis 21 Uhr
im Bürgersaal Ahausen, Gemeinde Bermatingen

Thema: Intelligente Stromnetze für Haushalte, Industrie und  die Bodenseeregion

Veranstalter: CDU Kreisverband Bodensee, AK Umwelt der CDU Bodenseekreis, CDU Bermatingen

Vorgesehener Ablauf

17 bis 21 Uhr: Fachausstellung
17:15 Uhr: Impulsreferate zum Thema
„Das Intelligente Zuhause“
18:30 Uhr: Impulsreferate zum Thema
„Intelligente Stromsammel- und Verteilnetze“
19:30 Uhr: Podiumsgespräch:
Chancen und Grenzen intelligenter Stromnetze.
Moderation: Susanne Schwaderer, CDU Landtagskandidatin 

Das Energieforum  möchte mit der Fachausstellung, den Fachreferaten und dem Podiumsgespräch Antworten geben auf Fragen wie:  
• Was sind intelligente Stromnetze,  wie funktionieren sie, was können sie technisch leisten, wo  haben sie ihre Grenzen?
• Beispiele intelligenter Stromnetze für Haushalte, Gewerbe, Industrie
• Regionales Netzmanagement, Modernisierung regionaler Stromnetze und deren Kosten, Möglichkeiten der kommunalen Beteiligung
• Sicherheit und Datenschutz intelligenter Stromnetze

Bewertung und Abwägung der neuen Technologie im Podiumsgespräch:
Welches Potential, welche Chancen und Grenzen intelligenter Stromnetze sehen Vertreter des Handwerks, der Industrie und des Handels,  der Kommunen, der Politik.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt mit Kaffee, Tee, Kuchen, kalte Getränke, Bermatinger Spätburgunder, Bier, Wienerle mit Brot, Bermatinger(Würstle) mit Brot und als kostenloser Begrüßungstrunk: „Karl‘s Blitztröpfle“, ein Bermatinger Johanniter, gespendet von Elektrotechnik Volz aus Bermatingen. Auf's Wohl und guten Appetit!

Informationen zum Energieforum:
Carola Uhl, CDU Bermatingen, Tel. 07544 913391
 







© CDU Ortsverband Bermatingen 2017