23.10.2017 02:54

2014 CDU Intern befragt Natalie Kraus-Litzki

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

CDU-Intern, April 2014
Organ des CDU Kreisverbandes Bodensee, Rubrik "Frauen im Fokus"
Interview mit 

Natalie Kraus-Litzki
 
36 Jahre, 2 Kinder im Alter von 1 und 4 Jahren, Hotelfachfrau
Kandidatin Gemeinderat Bermatingen
Durch meine berufliche Tätigkeit in der elterlichen Gastronomie stehe ich bereits jetzt schon mehr oder weniger in der Öffentlichkeit, jedoch kann ich so kaum am Gemeindegeschehen mitwirken oder mich an Entwicklungen unserer Gemeinde beteiligen.
Ich habe mich als Kandidatin zur Verfügung gestellt, weil ich aktiv das Gemeindeleben mitgestalten will. Nicht nur über eine Sache reden, sondern aktiv daran beteiligt sein.
Eine eventuelle Tätigkeit im Gemeinderat kann ich gut mit Familie und Beruf vereinbaren. Meine Familie unterstützt mich und sie ist ohnehin durch meine berufliche Tätigkeit in der elterlichen Gastronomie auf ungewöhnliche Arbeitszeiten ausgerichtet. Daher sollten auch Verpflichtungen oder  Aufgaben aus einem Gemeinderatsmandat durchaus zu erfüllen sein.
Ich möchte an der weiteren Entwicklung der Gemeinde mitwirken. Der Gemeinderat beschäftigt sich mit vielen ganz verschiedenen Themen, die mich interessieren. Entsprechende Aufgabenbereiche werden sich sicherlich daraus ergeben.







© CDU Ortsverband Bermatingen 2017